Ich finde das wirklich amüsant. Viele Menschen halten Datenschutzbedenken vor der Nutzung der Corona-Warning-App ab - gleichzeitig nutzen sie aber Google Android oder Apple iOS. Wer findet den Fehler!?

@kuketzblog
Immerhin scheinen die Leute so eine Art Verständnis für den Datenschutz zu entwickeln..

Follow

@cinux @kuketzblog Aber auch eher auf so Level Verschwörungstheorie.

@f2k1de @kuketzblog
Achso? Was für Verschwörungstheorien entstehen den dabei?

@cinux @kuketzblog Sowas wie dieses WhatsApp Statusbild „Wenn du die Corona App nutzt, widerspreche ich die Nutzung meiner Daten. Bitte entferne unverzüglich meine Nummer aus deinem Telefonbuch“ (Text aus Gedankenprotokoll, finde das Bild zum Glück gerade nicht mehr)

@cinux
Ich habe da vor allem aus dem Umfeld von Attila Hildmann und Konsorten enorm schwachsinniges Geschwurbel lesen müssen.

Das Problem ist, dass sich viele Leute die jetzt Datenschutzbedenken anmelden nie mit dem Thema auseinander gesetzt haben und einfach irgendwas nachplappern. Daher fällt ihnen auch nicht auf wie schizophren ihre Handlung ist wenn sie solche Bedenken auf Facebook teilen.
@f2k1de @kuketzblog

@brolf
Ach du meinst sowas wie
Der Arzt empfiehlt nicht zu rauchen weil es ungesund ist aber selbst raucht er auch. Ja ist dämlich. Aber z.b. hier darüber zu reden ist semi produktiv, weil die Leute auf facebook twitter und co. Nix davon mitbekommen
@f2k1de
Achso in die Richtung geht das. Naja da kann man nicht viel helfen :-) @kuketzblog

Sign in to participate in the conversation
cuties.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!