@x44203 dass ihnen nicht aufgefallen ist, dass Regel 2 und 3 zusammen überhaupt keinen logischen Sinn hat…

@x44203 hm… die einzig logische Schlussfolgerung aus den ersten beiden Regeln oben kann eigentlich nur sein…

@x44203 @uint8_t Regel 2 stimmt nicht. Zumindest laut Landesregierung BaWü sind 1 und 2 ausdrücklich identisch und somit beide erlaubt

@x44203 woraus leitest du denn das "nein" im 2. fall ab?

@nonchip Hab die Grafim im Internet gefunden, ich schätze mal das könnte vom Bundesland abhängen oder auch ganz falsch sein. Vmtl wäre es ein besseres Beispiel gewesen, dass sich mehrere Haushalte in der Öffentlichkeit treffen.

@x44203 ich hab bisher noch kein bundesland gesehn in dem das stimmt, es gibt aber einige leute die formulierung "weitere nicht im haushalt lebende person" nur falsch verstehen als "man muss sich in diesem haus dann auch treffen" (statt als "diese person wohnt in einem anderen hausstand").

ich glaube, hätte man die folgen den entscheidern so aufgemalt, anstatt mit irgendwelchen buzzword power points, dann wäre die entscheidung anders getroffen worden ... :D
Sign in to participate in the conversation
cuties.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!